Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.475 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
mcgyver Offline



Beiträge: 47

23.02.2008 18:08
Illertour, wer war schon dort? antworten

Hallo Forengemeinde,

Wir wollen im Frühjahr auf die Iller. Da dieser Fluss ja noch nicht so überlaufen zu sein scheint, ibts auch nicht so viele Paddelbereichte im Netz. Flusskarten von dem von uns angepeilten Abschnitt Kempten - Maria Steinbach bzw evtl bis Kardorf habe ich bereits gefunden.
Was mir nun fehlt, sind persönliche Erfahrungen. Diese sind doch immer wieder gut, um einen Fluss besser einschätzen zu können.
Weiters bin ich auf der Suche nach einem Campingplatz in der Nähe oder der Möglichkeit frei zu Übernachten. Ich habe bis jetzt nur Campingplätze vor Kempten oder nach Maria Steinbach gefunden.
Sollte man diese Strecke eher in zwei Tagen machen oder ist das auf Grund der Flussgeschwindigkeit in einem Tag zu machen?

Ich bin für alle Infos dankbar.

Gruß aus Tirol
Herbert

C&KC-Innsbruck

GeorgS Offline



Beiträge: 72

25.02.2008 10:37
#2 RE: Illertour, wer war schon dort? antworten

Hier finden sich noch ,aö die von Dir angegebenen Strecken, aber vielleicht auch noch was mehr: http://www.canoemap.com//index.php?optio...id=244&Itemid=1

Ist übrigens allgemein für Gewässerinfos eine schöne Seite: http://www.canoemap.com//index.php

Auf das Faltbootwiki verzichte ich hier zu verlinken, da Du die beiden Flussbeschreibungen, die dort verlinkt sind ja schon kennst.

Georg

Kunst ist schön, macht aber viel arbeit! (Karl Valentin)
Paddeln ist Erholung von der Arbeit!

mcgyver Offline



Beiträge: 47

28.02.2008 19:08
#3 RE: Illertour, wer war schon dort? antworten

Vielen Dank für den Link, der ist mir bis jetzt doch glatt durchgerutscht!

Warst du oder einer der anderen schon selbst auf der Iller?

Gruß aus Tirol
Herbert

C&KC-Innsbruck

GeorgS Offline



Beiträge: 72

29.02.2008 02:22
#4 RE: Illertour, wer war schon dort? antworten
Nee,
ich selbst war noch nicht auf der Iller.
Aber, wie es der Zufall will, stand ich letzte Woche in Kempten auf der Brücke und schaute mal runter.
Da es mich dort evtl. demnächst hin verschlägt, hab ich die Begutachtung natürlich auch im Hinblick auf Faltboot-Paddeln getätigt.
Sieht interessant aus, vor allem, da man den Verlauf lesen muss, da ich einige kleine Schwälle, wegen Steinen entdeckt habe. Aber diese dürften keine großen Schwierigkeiten bedeuten. Da habe ich auf der Moldau im Oberlauf schlimmeres erpaddelt.
Wobei dies natürlich nur ein punktueller Eindruck war.

Georg

Kunst ist schön, macht aber viel arbeit! (Karl Valentin)
Paddeln ist Erholung von der Arbeit!

mcgyver Offline



Beiträge: 47

04.06.2008 21:34
#5 RE: Illertour, wer war schon dort? antworten

Zu Fronleichnam haben wir es geschafft und sind die Iller von Kmpten bis Maria Steinbach gepaddelt. Kurz gesagt: EIN TRAUM!!!! Anfangs ein paar kleie Schwälle, später dann einige Staustufen, die aber auf Grund der Schönheit der Landschaft das mehr an Paddlerei vergessen lassen.

Bilder und einen kleinen Bericht findet ihr hier: Illerfahrt des C&KC Innsbruck

Gruß aus Tirol

C&KC-Innsbruck

noomade Offline



Beiträge: 1

12.08.2010 22:55
#6 RE: Illertour, wer war schon dort? antworten

Dieser Link zur Iller auf www.kanukarte.de funktioniert:

http://www.kanukarte.de/index.php/europa...44-iller-d.html

Viel Spaß beim paddeln wünscht

Noomade

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule