Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 474 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
harder Offline




Beiträge: 30

21.07.2016 15:22
Kanu aufblasbar mit Hohem Druck antworten
Spartaner Offline




Beiträge: 845

22.07.2016 08:40
#2 RE: Kanu aufblasbar mit Hohem Druck antworten

Sehr interessant. Im Prinzip stelle ich mir genau so ein perfektes Faltkanu vor. Also aufblasbar, aber mit dünnen Wandungen. Ich glaube, das wird die Zukunft. Natürlich ist dieses konkrete Exemplar noch viel zu schwer und auch noch ein wenig zu plump, aber mit zukünftigen sehr leichten, extrem festen Hightech-Materialien wird es wohl noch besser gehen.

Gruß Michael

Keltik Offline




Beiträge: 431

22.07.2016 18:30
#3 RE: Kanu aufblasbar mit Hohem Druck antworten

Ich habe das Boot auf der Paddelexpo gesehen.
Scheint wertig verarbeitet und hat bei der ein oder anderen Kanuredaktion ganz positive Berichte geerntet.
Allerdings immer mit dem Hinweis, dass das Boot eher für den gemütlichen Camperurlauber konzipiert ist, der bequem im Sessel sitzen will und keine Ambitionen auf eine versierte Paddletechnik hat.
So sagte es auch der deutsche Importeur.
Knien im Boot geht mit den Sitzen nicht. Da müsste man basteln oder den Sitzsack ausgraben.

BbbB ... Bis bald beim Bootfahren
Max

ACA-Instructor und Nautiraid"Händlerchen"
www.Kanu-FFB.de
"Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber Du kannst lernen, auf ihnen zu reiten." Joseph Goldstein

faltcanadier Offline




Beiträge: 76

07.08.2016 22:04
#4 RE: Kanu aufblasbar mit Hohem Druck antworten

Auch ich hab´s auf der PaddelExpo mit Interesse gesehen. Allerdings konnte ich es auch nicht lassen den Herstellern zu sagen, daß die Idee toll ist, aber daß es erst wirklich als Canadier durchgeht, wenn das Ding in einer dreidimensionalen Form produziert werden kann und nicht nur als "Plattenbauwerk" daher kommt. Wenn sie es dann tatsächlich schaffen dem Ding eine richtige Canadierform zu verpassen, dann dürfte ihm eine große Zukunft bevorstehen.

www.faltcanadier.de
Holger Schmidt
Staltacherstraße 16
81377 München
Tel. 089/89068359 (AB)

«« Reparatur
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule