Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.433 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Seiten 1 | 2
Ulme Offline




Beiträge: 793

07.07.2016 09:28
River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Da ich nun (wieder) stolzer Besitzer einer SWIFT Dumoine bin,
habe ich die Pause genutzt um auf Youtube einwenig zu recherchieren.
Leider habe ich den Film hier gefunden.

Manche sollten wirklich besser zu Fuß gehen.
Nebenbei bemerkt: Armer Hund!

https://www.youtube.com/watch?v=5Te0dftkLMc

---------
"Be prepared - not scared!"
C. Lundyn

champagnierle Offline



Beiträge: 143

07.07.2016 10:10
#2 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Hi
W A R U M stellt jemand seine eigene Dummheit dermaßen zur Schau? Ich hab das ganze Video nicht durchgehalten. Es hat echt weh getan, sondern nur 1 1/2 Kenterungen (eine Komplette mit gelbem und einmal Wasser bis zum Süllrand mit rotem Kanu).

Sind das Produkttester, die die Qualität der Felsen am Ufer testen? Oder ist das ein Rekordversuch, wie man möglichst elegant eine Pontonbrücke über ein Wildwasser baut, indem man Kanadier vom Grund weg per Kenterung stapelt???

Hammerhart und ein ganz klarer Grund für einen Fließwasserkurs bei wem auch immer.

Marc

==
Das Reh springt hoch,
das Reh springt weit,
es macht ihm Spaß,
es hat ja Zeit.

Spartaner Offline




Beiträge: 846

07.07.2016 11:05
#3 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Mensch Leute, nun lasst ihnen doch den Spaß. Es ist halt nicht jeder so gestrickt, dass er sich jegliches Abenteuer durch jahrelanges Training und perfekte Ausrüstung minimieren will. Man sieht, es geht auch ohne. Ok, den Hund hätte ich auch zu Hause gelassen, der hatte nicht so viel Vergnügen.

Gruß Michael

Keltik Offline




Beiträge: 431

07.07.2016 12:41
#4 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Die U-Boot-Fahrt ist ja genial. Dass die das komplett untergegangene Boot echt bis zum Ufer paddeln können, finde ich bemerkenswert.
Der Hund wirkt tiefenentspannt und die Beiden lernen ja mit der Zeit etwas dazu. Ich schätze, die hatten auch mit ganz wenig Ahnung ziemlich viel Spaß ... auch wenn ich es nicht zur Nachahmung empfehlen würde.

BbbB ... Bis bald beim Bootfahren
Max

ACA-Instructor und Nautiraid"Händlerchen"
www.Kanu-FFB.de
"Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber Du kannst lernen, auf ihnen zu reiten." Joseph Goldstein

champagnierle Offline



Beiträge: 143

07.07.2016 13:09
#5 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Hi,
ich behaupte nicht, daß ich es besser könnte. Ich/Wir sind massiv am Lernen. Aber ich würde auch nicht mit einem Hund so einen Trip machen und dann das ganze ins Netz stellen...

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen - obwohl der Himmel leider seit letzter Woche einen Backpfeifenmeister hat

Gruß

Marc

==
Das Reh springt hoch,
das Reh springt weit,
es macht ihm Spaß,
es hat ja Zeit.

Wolfgang Hölbling Online




Beiträge: 2.918

07.07.2016 13:40
#6 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Für Flachwasserpaddler, die wenig Erfahrung mit WW haben einige sachliche Anmerkungen:

Man kann auch gut vorbereitet Spaß haben, ganz ohne Lebensgefahr.

Offensichtliche Defizite im Film an der Ausrüstung:
Zuwenig Auftriebskörper
Gepäck trägt nicht zum Auftrieb bei (sollte fest verzurrt und tief im Kanu sein)
Unpassende Paddel
...uvm

Mindestanforderungen an die Fähigkeiten der Paddler für WW 2-3:
Paddelstütze hoch und tief
effiziente Ziehschläge und Hebel
Kehrwasser ein und ausfahren
Seilfähre vorwärts und rückwärts!!
funktionierende Kommunikation zwischen Bug und Heckpaddler
...uvm.

Läßt sich alles lernen ...und das macht viel Freude
zB hier am Madawaska River http://owl-mkc.ca/mkc/ .. ist gar nicht weit weg.

Hund? Für mich passt er da nicht wirklich rein.

Uwe, danke für den Anstoß, LGW

Ps.:Da sind vom 21.9. in paar Bildchen von den Palmer Rapids dabei, eben dort ist das Madawaska Kanu Centre
WCA Fall Meeting, Ontario. Stimmungsbericht.

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Keltik Offline




Beiträge: 431

07.07.2016 17:34
#7 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Okee ... ich muss meinen Kommentar erweitern, bevor der Eindruck entsteht, dass ich das Gezeigte befürworte:
Natürlich war die Tour unter den gefilmten Voraussetzungen grober Unfug. Dass mich einige Dinge an dem Film trotzdem amüsieren, hat eher damit zu tun, dass die Geschichte gut ausgegengen ist, obwohl das nicht selbstverständlich war.
Wolfgangs Einwände stimmen natürlich allesamt und ich würde jedem, der so eine Tour machen will dringend anraten, vorher so paddeln zu lernen, dass man da ohne Probleme dorchkommt.

BbbB ... Bis bald beim Bootfahren
Max

ACA-Instructor und Nautiraid"Händlerchen"
www.Kanu-FFB.de
"Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber Du kannst lernen, auf ihnen zu reiten." Joseph Goldstein

gleiter Offline



Beiträge: 199

07.07.2016 19:48
#8 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Grüße Dich und Euch, und weil mich das tatsächlich interessiert, mal punktgenau nachgefragt:

Zitat von Wolfgang Hölbling im Beitrag #6

Gepäck trägt nicht zum Auftrieb bei (sollte fest verzurrt und tief im Kanu sein)



Wie soll das denn gehen, in der Praxis? In meinem Canoe habe ich keine Verzurrösen am Boden eingebaut (mea culpa), ich kann also nur an den Sitzen, der Ducht oder den Innenwegern befestigen. Und im Falle des (um)Falles würde das Gepäck ja erst wieder entlang der Verzurrung (eben eher oben im Canoe) nicht mehr tief im Canoe sein?

Verstehe ich da was falsch mangels Erfahrung und Praxis?

Wie auch immer, WW 0 ist für uns Herausforderung genug, da brauche ich so was wie im Film Gezeigtes ganz sicher nicht...

Dank und Gruß aus dem Wein/4, André.

Wolfgang Hölbling Online




Beiträge: 2.918

07.07.2016 20:23
#9 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Hallo André.
Deshalb sind Kanus für das Wildwasser entsprechend gefittet. Da gibt es sehr individuelle Lösungen, die mal besser, mal schlechter funktionieren.
Die Frage ist besonders auf Touren mit WW Abschnitten brisant.
Im WW ein Kanu bergen, in dem Gepäckstücke leidlich angehängt sind, ist die schlechteste Lösung.
Meist müssen diese losgemacht werden, da sonst das Erreichen eines Kehrwassers fast unmöglich wird. Dann schwimmen die Teile erst recht wieder lose, da kannst Du auf das Anhängen gleich verzichten und sparst im Fall des Falles Zeit und Energie.

LGW

Ps.: Die Annahme, daß bei einer Kenterung alles davonschwimmt, ist meist unbegründet, die Teileschwimmen gleich schnell wie Du und lassen sich meist nach dem Bootausleeren gut wieder einsammeln. Allemal besser, als den Totalverlust zu riskieren.

Meine Empfehlung auch für moderate Flußfahrt: das Wichtgste am Körper, der Rest lose im Kanu.

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Jörg Wagner Offline



Beiträge: 872

07.07.2016 20:43
#10 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Hallo Wolfgang,
... aber nicht, wie im Film gezeigt, alles in einem aufgeschnallten Rucksack... unsäglich
Im ganzen Film habe ich übrigens nicht einen Ziehschlag gesehen!
Jörg Wagner

Ulme Offline




Beiträge: 793

07.07.2016 21:07
#11 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Was mich ehrlich gesagt am meisten erschüttert hat, waren die "linksufrigen" Anlandungen, teils mit knappster Not noch vor oder eben am Felsen.
Und bei ebendiesen weiß ich aus (Fluss)erfahrung, dass sie infolge Erosion knapp unter der Wasserlinie zurückspringen und man de facto unter einen Balkon gespült wird.
Um es ehrlich zu sagen: Mir wurde bei dem Film regelrecht schlecht.
Ich weiß wie es ist im nahezu Hochwasser führenden Fluss zu kentern und ein Kanu zu bergen, welches an solch einem Felsen angespült wird.
Welche Kräfte da wirken. Mir ist es einmal so an der Traun ergangen, auch linkes Flussufer, Außenkurve, Felsen.

Das Umgreifen des Frontpaddlers, noch dazu die Hand nicht mal am Griff, sondern am Schaft, ist in dem Fall nur ein Detail.
Ebenso wie sein offensichtlich fortgeschrittenes Alter* und sein schockstarrer Gesichtsausdruck am Felsen.
Spaß konnte ich da wenig sehen.

Anmerkung: Ich spiele mich hier nicht als Moralapostel auf. Der Film ist als Anregung zum Nachdenken gedacht.

*: Was nicht bedeutet, dass ein 25-jähriger bei plötzlich 12° Wassertemperatur nicht auch eine Herzattacke bekommen kann.

---------
"Be prepared - not scared!"
C. Lundyn

Wolfgang Hölbling Online




Beiträge: 2.918

07.07.2016 22:25
#12 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Hier, stocktechnisch und auch sonst solide und auch ganz in der Nähe, am Opiongo.
https://www.youtube.com/watch?v=SqZ0gfWuONM

Ps. Ulme, die Bäche dort sind verglichen mit unseren alpinen warm. Die kommen aus den Seen in Algonquin und auch der Dumoine speist sich aus Seen.

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Troubadix Offline



Beiträge: 1.216

08.07.2016 00:43
#13 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Moin Uwe, Glückwunsch zum neuen Kanu,
der Hund war doch völlig entspannt, ich hab den Eindruck dass er den Fahrstil gewohnt ist. Charly fängt bei soviel Wasser im Kanu immer an zu knurren nachdem er mir verachtende Blicke zugeworfen hat, seine Beine sind aber auch kürzer.
Liebe Grüße
Jürgen

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

08.07.2016 07:53
#14 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

Auch hier passend:

"Mut ist oft Mangel an Einsicht, während Feigheit nicht selten auf guten Informationen beruht..."

Quelle: Ich glaube Sir Peter Ustinov

Wolfgang Hölbling Online




Beiträge: 2.918

08.07.2016 09:06
#15 RE: River Dumoine Irrsinn: Mehr Glück als Verstand! antworten

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule