Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 520 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
cyclasoma Offline




Beiträge: 6

19.06.2016 11:36
Gumotex Scout antworten

Wer fährt hier auch ein Gumotex Scout ?
Wie sind Deine Erfahrung mit dem Boot?

Thoma Offline



Beiträge: 42

28.06.2016 22:24
#2 RE: Gumotex Scout antworten

Hi, wir haben eines für meine Frau und die Tochter. Das Boot ist leicht aufzubauen und bleibt mit Flosse angenehm in der Spur. Längere Touren Weilburg bis Limburg auf der Lahn schaffen die beiden bequem. Natürlich paddelt unsere Tochter (8) nicht die ganze Zeit mit.

Ich bin es auch schon ein paar mal gefahren und war überrascht wie gut es läuft. Für den Preis würden wir es jederzeit wieder kaufen.

Jetzt kommt aber noch ein aber. Die Sitzposition ist Geschmacksache. Persönlich sitze ich lieber etwas höher oder Knie im Boot. Daher wird es für mich noch ein Pslava geben, wenn wir im Sommer mit dem Womo unterwegs sind. Wenn du noch Fragen haben solltest gerne. Falls mal bedarf zum testen ist, wir sind oft auf der Lahn unterwegs.

Lg Thomas

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

02.07.2016 22:06
#3 RE: Gumotex Scout antworten

Wir haben neuerdings einen - sind damit den Tagliamento ein Stück runtergepaddelt - haben die 'Normalvariante' mit T-Bones unter den Sitzbänken - machen ihn extrem steif.

Knien geht 1A, mussten aufgrund starken Sonnenscheins anfänglich stark den Luftdruck regulieren - witzigerweise kühlte das Flusswasser so stark den Luftdruck, dass es beim Paddeln bei Steinkontakt sauber nachgab, in Pausen wieder verhärtete...

Für Wildwasser ein unglaublich zähes Canoe, willig und stabil, sehr robustes Material - Große Zuladung, schnell aufgepumpt, klitzeklein zusammenpackbar...

Geiles Boot und für uns eine tolle Ergänzung.


Bei Seeenpaddelei unter Wind oder anderen stehenden Gewässern gibt's bessere Lösungen...


Kleinen Tagliamentobericht gibt's irgendwann nach...


LG Leichtgewicht

harder Offline




Beiträge: 30

18.07.2016 16:17
#4 RE: Gumotex Scout antworten

wir fahren auch einen
super sicher auch im Wildwasser sind letztes Jahr ca 800 Flusskilometer und auch einige Seekilometer gefahren
unter anderem die Werra und Altmühl sehr langsam fliessende gewässer
im See gibts sicher besseres, Sonst Platz ohne ende, mit dem Zug einfach hin und zurück.

Meiner hatte letztes Jahr einen Schlauchplatzer, der wurde aber anstandslos von Gumotex kostenfrei repariert.
Preis Leistung top die Grabner Boote sind sicher robuster aber kosten auch das doppelte.

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule