Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 746 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
@xel Offline




Beiträge: 75

18.05.2016 11:50
Teilbare Canadier antworten

Ich bin mir nicht recht klar, was ich davon halten soll: in Zusammenhang mit einer ganz anderen Recherche bin ich auf mehrere Blogbeiträge zu einem teilbaren Boot gestoßen.

Da ist einmal das Boot in acht nestbaren Teilen und - offenbar als Weiterentwicklung - die Umwandlung der Bootsteile zu Gepäckstücken.



Den Ansatz finde ich ja spannend. Der Zusammenbau dieser Teile scheint mir aber recht umständlich und der Sitzkomfort mit den gewaltigen Querrippen dürfte auch eingeschränkt sein (Sitze hab ich auf den Bildern auch gar nicht entdeckt).

Kennt jemand weitere Beispiele oder andere Konzepte ein offenes Festrumpfboot teilbar zu machen?

Axel

P A D D E L B L O G
"Why would you want to sit and pull your canoe along, when you can stand tall and carry a big stick?" Harry Rock

Trapper Offline




Beiträge: 1.561

18.05.2016 12:02
#2 RE: Teilbare Canadier antworten

Internette Grüße Thomas

Lederschlumpf Offline




Beiträge: 60

18.05.2016 13:07
#3 RE: Teilbare Canadier antworten

Hier kommt das am Rande vor (etwa in der Mitte des Berichts am Wehr Fischingen):
Baden kennt Schwaben :-) , eine Tour im Rahmen des GOC-Ausfahrtenprogrammes

Keltik Offline




Beiträge: 431

18.05.2016 13:49
#4 RE: Teilbare Canadier antworten

Ihr wisst schon wer hat einen Canadier im Programm, der im Origamiprinzip, wie ein Oru Kajak, aus einer Doppelstegplatte zusammengesetzt wird.
Bei dem Acht-Teile-Boot kommt aber einiges an Schrauben für die Verbindung zusammen. Wenn ich das auch nur annähernd richtig überschlage knapp 70 Stück. Das Boot ist dann wohl nicht leicht und man hockt vermutlich ne ganze Weile am Zusammenschrauben.

BbbB ... Bis bald beim Bootfahren
Max

ACA-Instructor und Nautiraid"Händlerchen"
www.Kanu-FFB.de
"Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber Du kannst lernen, auf ihnen zu reiten." Joseph Goldstein

Tobias Offline



Beiträge: 32

29.05.2016 22:16
#5 RE: Teilbare Canadier antworten

Hallo Axel,

Ja ich hab schon mehrfach Canadier zersägt.
(Liest sich so geschrieben ziemlich übel)
War damit auch schon in der Berliner S-Bahn unterwegs.
Vor und nach einer Tour versteht sich. (Mit extra Fahrschein)

Gruß
Tobias










Donaumike Offline




Beiträge: 993

15.06.2016 14:31
#6 RE: Teilbare Canadier antworten

Hallo,

hier quasi ein Scheunenfund von heute. Acht Paddler sollen in das Kanu hineinpassen..Wenn ich Zeit habe wird das XXL Kanu zusammengesetzt...und berichte weiter. Etwa 120 cm Kanu fehlen noch auf dem Foto.

Grüße Mike

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule