Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 929 mal aufgerufen
 VERKAUFEN - Angebote
m!chael Offline



Beiträge: 26

07.03.2016 16:09
Kanadische Paddel aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft (VERKAUFT) antworten

Diese beiden Paddel haben wir im Februar 2015 bei der Forumsbestellung aus Kanada bestellt. Bedauerlicherweise sind uns in der Wartezeit auf die Paddel zwei andere schöne Paddel beim GOC Treffen über den Weg gelaufen. Daher stehen die beiden Kanadier leider völlig unbenutzt und ungenutzt bei uns rum und das möchten wir hiermit ändern.

Die Beschreibung lautete:
1x Beaver Tail, Ash, Slender Grip, 54", Haliburton Forest Logo, no resin tip
1x Beaver Tail, Ash, Slender Grip, 57", Haliburton Forest Logo, no resin tip

Inklusive Shipping Handling und Taxes hatten wir 218 $ gezahlt. Für 80€ pro Paddel oder 150€ für beide wechseln sie den Besitzer. Versand müsste erst erfragt werden. Abgeholt werden können sie in 74722 Buchen.

Viele Grüße
Michael

efendi Offline



Beiträge: 40

07.03.2016 21:49
#2 RE: Kanadische Paddel aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft antworten

Hallo Michael,
ich hätte Interesse an den zwei Hübschen. Allerdings wohne ich in München und du müsstest sie verschicken. Wäre das machbar?
LG Robert

m!chael Offline



Beiträge: 26

07.03.2016 23:12
#3 RE: Kanadische Paddel aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft antworten

Hi Robert,

ja das ist etwas weit und klar kann ich sie verschicken - das wäre kein Problem. Bin mir nur unschlüssig mit welchem Dienst man das am besten macht.

LG Michael

efendi Offline



Beiträge: 40

08.03.2016 09:04
#4 RE: Kanadische Paddel aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft antworten

Hm, ich bin da auch kein Experte. Mal bei der Post/Hermes nachfragen? Oder hat jemand hier aus dem Forum schon mal ein Paddel verschickt? Wer kann helfen?
LG Robert

saiga Offline



Beiträge: 68

08.03.2016 09:42
#5 RE: Kanadische Paddel aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft antworten

Ich hab vor längerer Zeit, mehrmals Klick-n-schick genutzt. Paddel und auch mal ne Segelanlage fürs Faltboot. Vorteil war ein guter Preis bei Maßen, die bei der Post extra kosten. Ich glaub das ging bis 2m. Abgabe war bei kleineren Paketshops in der Nähe.
Gruss Saiga

Herbie Offline




Beiträge: 55

08.03.2016 23:37
#6 RE: Kanadische Paddel aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft antworten

Alternative:
packlink.de
Gute Erfahrungen
Gruß
Herbie

faltcanadier Offline




Beiträge: 76

09.03.2016 22:49
#7 RE: Kanadische Paddel aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft antworten

Servus
Paddel verschicke ich mit DPD, mein Paketshop hat zum Glück noch die alten Gewichtstarife, mit den neuen Volumentarifen wird´s sonst teurer, aber sollte bis 1,75m gehen.
Ansonsten GLS, weil die bis 2m nehmen, sofern das Gurtmaß nicht überschritten wird (schmalen Karton nehmen).
Grüße
Holger

www.faltcanadier.de
Holger Schmidt
Staltacherstraße 16
81377 München
Tel. 089/89068359 (AB)

m!chael Offline



Beiträge: 26

12.03.2016 10:47
#8 RE: Kanadische Paddel aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft antworten

Vielen Danke Saiga, Herbie und Holger für die vielen Tipps :-)

Die Paddel sind gestern mit Packlink/ DPD auf die Reise gegangen. Sobald ich eine positive Rückmeldung vom Empfänger habe, kann ich die gesammelten Infos ja auch noch mal in einem gesonderten Faden zusammentragen. Wirklich noch mal Danke!

lg Michael

efendi Offline



Beiträge: 40

12.03.2016 16:23
#9 RE: Kanadische Paddel aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft antworten

Soeben wohlbehalten angekommen.
Scheint also eine gute, günstige und sehr schnelle Art des Versands zu sein.
LG Robert

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule