Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 83 Antworten
und wurde 6.422 mal aufgerufen
 Paddelpartner, Treffen, Termine - überregional
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
ospb Offline



Beiträge: 18

23.04.2016 20:30
#31 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

Moin,
is klar - hab gestern noch 2 bft aus NW eingepackt.


Olaf

Olaf Offline




Beiträge: 344

24.04.2016 08:06
#32 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

moin moin Docook,

ich sehe, dass wird ein Fest. Wind ist schon in der Tasche, aber nur so viel, dass ich oben bleibe .

Ich bin kurz zuvor noch im Urlaub. Sollten wir über die Küche noch mal reden? Gemeinsames wäre doch eine Option,
finde ich. Die letzten Ochsenbäckchen in meinem Dutch, fand ich ne Klasse z.B.

Einen schönen Sonntag Euch, Olaf

docook Offline




Beiträge: 937

25.04.2016 08:37
#33 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

Moin Olaf,
zum Thema Wind. Ich habe die Option unsere kleine Segeltour von der Feuerwehr absichern zu lassen (im Ernst). Da sind dann gleich die Rettungsprofis vor Ort. Aber eigentlich ist es ja noch viel zu lange hin um realistisch etwas zum Thema Wind zu sagen...(außerdem finde ich entspanntes dahinsegeln auch klasse).
Zum Thema Essen: Da öffnest Du bei mir immer sofort eine Tür. Ich selbst habe noch garnichts fest dazu eingeplant, bin aber für alles offen.
Viele Grüße
docook

Olaf Offline




Beiträge: 344

25.04.2016 09:09
#34 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

auch moin,

"auf einem kleinen Flüsschen".
Du meinst nicht, dass wir genügend Erfahrung im Boot haben, dass Deine FW ein wenig überzogen erscheint?
Bist ja nun nicht "der" Fahrtenleiter und jeder selbstverantwortlich. Andersherum, ist es Dein Wochenende, welches Du anbotest und da kannst Du auch tun, was Du für erforderlich hältst. Ich bin dabei.

Küche ist immer geil und jeder alleine ist nur langweilig und unkommunikativ.

Hejdå Olaf

SL_Paddler Offline




Beiträge: 95

03.05.2016 11:55
#35 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

Moin moin zusammen,

hinsichtlich des gemeinsamen Essens wäre ich bereit, Chili con Carne zusammenzurühren - entweder in meinem großen Blechpott oder in einem genügend großen DutchOven (mag den wer zur Verfügung stellen?)
Das benötigte Hackfleisch (ca. 150g je Person) sollte jedoch gerne frisch vor Ort besorgt werden, die übrigen Zutaten bringe ich ggf. mit.
Ansonsten habe ich einen Mini-Grill dabei und bringe bissel Feuerholz mit.

Viele Grüße
Peter

gwlap Offline




Beiträge: 138

03.05.2016 14:43
#36 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

Hallo Leute,

die Idee ein solches Treffen zu organisieren, finde ich genial.

Leider stehen die Chancen für mich vorbei zu kommen dieses Jahr ziemlich schlecht. Mein Auto ist zwar für diese KW avisiert, aber noch nicht da. Ebenso ist es noch nicht zum Blechtipi (der Begriff gefällt mir, danke @Lahnindianer !) umgebaut. Mein Ally hat auch noch keine Segel, wenn die Pläne auch fertig sind. Ausserdem sitze ich ziemlich weit im Süden.

Der langen Rede kurzer Sinn: Wenn ihr dieses Event im nächsten Jahr wiederholt, stehen die Chancen bei 100 %, dass ich dann dabei bin.

Für dieses Jahr viel Erfolg. Ich hoffen es gibt hier danach dann auch Bilder und Bericht.

Bis die Tage ...

bye

Gunter

--

... der den Ally segeln will.

ospb Offline



Beiträge: 18

03.05.2016 21:09
#37 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

Moin,
gemeinsames Essen kochen finde ich gut. Muss ja nicht jeder auf dem Campingkocher seine Dose warmmachen. Als überschaubare Gruppe bekommen wir dies sicherlich organisiert.

@Peter:
Das klingt super!

@Gunter:
Wie weit südlich bist du denn? Einen segelfertigen Kanadier habe ich auch nicht. Müsste ja dann auch gar nicht zum Treffen fahren - wäre ja schon fertig ;-).
Ich starte in Paderborn, wenn du es bis Paderborn schaffst kannst du gerne mitfahren. Denke vor Ort kann man auch ohne mitgebrachtes Kanu glücklich werden.

Der andere Olaf

docook Offline




Beiträge: 937

04.05.2016 08:30
#38 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

Moin Peter, Moin Olaf,
in Sachen gmeinsam köcheln bin ich mit Sicherheit dabei (ich kann 10" und 12" DO stellen), ist einfach gemütlicher am Abend. Zunächst "halte ich aber mal die Füße still". Was mir wichtig wäre, klärt Ihr 2 unter euch wer was macht? Ich möchte nicht, das jemand etwas Schönes vorbereitet und dann findet es keine Abnehmer. Ein Kühlschrank ist vor Ort. Diverse Teilnehmer haben sich hier ja noch nicht geäußert zum Thema gemeinsam köcheln. Was mit den Nichtforumteilnehmern ist, kann ich schlecht klären.
Viele Grüße
docook

PS: Zum Thema segelklarer Canadier vorhanden oder nicht.
Mein Ansatz bei diesem workshop ist eher der Erfahrungs-und Wissensaustausch ganz verschiedener Paddler/Segler, egal ob jemand schon lange Canadier segelt, es gerade versucht oder erst bei der Planung/dem Umbau ist. Diese Mischung ist doch gerade das Spannende. Ich will hier nicht nur "die Superspezialisten" haben- ohne Canadier ist genau so gut

SL_Paddler Offline




Beiträge: 95

04.05.2016 09:45
#39 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

Moinsen,

zur Verpflegungsfrage mag sich doch bitte jeder Teilnehmer noch äußern. Denke, wir hocken uns Samstag Abend zusammen und gönnen uns dann eine warme Mahlzeit. Falls allseits gewünscht, bereite ich gerne das Chili con Carne zu - wenn jemand lieber etwas anderes köcheln möchte: Nur zu!

Es haben sich bisher gemeldet:

Olaf
ospb Olaf
Anka
Troubadix Jürgen
Fischotter Tino
SL Paddler Peter

und natürlich Docook. Ist das soweit richtig?
Wieviele Nicht-Forumsteilnehmer sind zu erwarten, bzw. von welcher Gesamt-Anzahl ist auszugehen?

Nochmal zum Thema segelklarer Canadier:
Ich werde mein nicht-segelklares Dickschiff mitnehmen und mich über Tipps, wie und wo die diversen Anbauteile zu montieren sind, freuen.


Viele Grüße
Peter

docook Offline




Beiträge: 937

04.05.2016 09:59
#40 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

Moin Peter,
Zitat:Wieviele Nicht-Forumsteilnehmer sind zu erwarten, bzw. von welcher Gesamt-Anzahl ist auszugehen?
Ich denke so die Liste +5 Personen (ich habe auch noch weitere Interessebekundungen, dann aber nichts mehr gehört). Ich denke es kommt auf den Weg.
Viele Grüße
docook

ospb Offline



Beiträge: 18

04.05.2016 13:02
#41 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

Es gibt 2 Olafs ;-)

SL_Paddler Offline




Beiträge: 95

04.05.2016 13:09
#42 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

Ay... danke für den Hinweis, habe die Liste ergänzt ;-)

Fischotter Offline




Beiträge: 7

04.05.2016 16:58
#43 Thema Kost & Logis antworten

Ich kenne die Regelungen vor Ort nicht, aber spricht was gegen offenes Feuer?
Fremdes Chilli ist mir wahrscheinlich eh zu lasch ;-), und Würstchen am Spiess mit Kartoffeln aus der Glut werden am Herd nie was ;-)

Apropos Ort:
Gibt es ein paar stabile Bäume auf der Wiese, damit ich mein Zelt zu Hause lassen kann?

Gruß
Tino

SL_Paddler Offline




Beiträge: 95

04.05.2016 17:42
#44 RE: Thema Kost & Logis antworten

Tino, du kennst mein Chili nicht 😆
Oft bekomme ich zu hören, es sei zu scharf 😈
Aber ich will mich auch nicht aufdrängen...
War nur eine Anregung. Wer lieber selber was kochen möchte, darf das natürlich gerne tun 😉

gwlap Offline




Beiträge: 138

04.05.2016 21:55
#45 RE: Wochenend - Workshop Canadier segeln - wie geht das? Termin 21.5./22.5.2016 antworten

Hi @ospb,

danke für das Angebot. Sitze zwischen KA und HD. Wie schon gesagt: Auto noch nicht da. Und Öffentlich mit dem Geraffel für ein WE ist nix für nen Gehbehinderten. Trotzdem nochmal Danke.

Werde wohl nach LU gehen, falls bis dahin die Karre da ist.

bis die Tage ...

bye

Gunter

--

... der den Ally segeln will.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule