Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.252 mal aufgerufen
 SUCHEN - Suchanfragen
Seiten 1 | 2
Waldhaus Offline



Beiträge: 25

16.02.2016 10:10
2er oder dreier antworten

Moin allerseits
Etwas ungewöhnlich aber meine Route!
Ich suche auf diesem Wege einen alten ruhig verkratzten oder zu reparierenden 2 er canadier.
Ich wünsche mir ein Boot mit gutem Geradeauslauf,am liebste schnell,nicht zuuu lang nicht in rot oder gelb.
es sollte im stil derer sein die zb. you tube videos so schön trickreich gefahren werden.Genau das möcht ich machen.
Wenn einer eines rumliegen hat meldet euch,danke schön.
Gruß : Waldhaus,Dieter

cello Offline




Beiträge: 185

16.02.2016 14:25
#2 RE: 2er oder dreier antworten

Hallo Dieter Waldhaus,

es nervt, dass du mit deinem Gesuch das ganze Forum vollspammst! Hier ist die Anzeige aber richtig und deswegen meine Antwort hier:

Was möchtest du denn haben? Entweder schöner Gradeauslauf und Geschwindigkeit ODER trickreiches Fahren möglich? Wo liegt die Priorität? Wie hoch ist dein Budget? Welche videos meinst du?

Waldhaus Offline



Beiträge: 25

16.02.2016 18:05
#3 RE: 2er oder dreier antworten

Wieso nervt es dich bist du gestresst?

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

16.02.2016 20:19
#4 RE: 2er oder dreier antworten

Servus,

gestreßt hin oder her....aber die Aussage ist schon sehr verwirrend und welches Videos???
:-)

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

Waldhaus Offline



Beiträge: 25

17.02.2016 05:07
#5 RE: 2er oder dreier antworten

Das tut mir aber sehr leid das jemand durch meine Anfrage sehr verwirrt ist.
Videos sind die gemeint wo Leute freestyle paddeln.
ich denke so an 300 euro.
Gruß:D

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

17.02.2016 06:16
#6 RE: 2er oder dreier antworten

Servus Dieter...

das wird nicht einfach...aber auch nicht unmöglich....viel Erfolg bei der Suche..

Wo willst du damit fahren?

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

Waldhaus Offline



Beiträge: 25

17.02.2016 16:33
#7 RE: 2er oder dreier antworten

Hallo
wir haben hier einen ruhig fließenden Fluß die Niers
und auf Seen, ich würde ihn in meinen zukünftigen Urlaub am Lago di Monate mitnehmen wollen dort hab ich ein Häuschen gemietet und würde zum gegenüberliegenden Ufer fahren wollen um dort lecker italienisch essen zu gehn ausserdem möcht ich mich mit meinem selbstgebauten Paddel im Freestyle üben.
Gruß:Dieter

einfluss Offline



Beiträge: 107

17.02.2016 18:58
#8 RE: 2er oder dreier antworten

Hallo Dieter

Mit deiner Preisangabe hast du eine Nummer ausgegeben. Ein gutes Boot wie du es beschreibst kostet beim Händler zwischen 1500 und 3000 Euronen. Ein gebrauchtes geht meist zwischen 500 (fast kaputt) und 2000 unter der Hand an den neuen Besitzer. 300 Euros musst du lange suchen und am schluss erhälst du einen zerschliessenen PE-Canadier mit zwei oder drei Wellen am Boden. Aber unmöglich ist es nicht.
Ich empfehle dir: Gehe an das Kringelfiebertreffen und probiere dort herum, wenn es dir gefällt so gehe in einen Verein oder probiere soviele Boote wie möglich. Wenn du paddeln gelernt und weisst was dir zusagt, kaufe das passende Boot und sei glücklich für x Jahre.

LG

Christoph

Marti81 Offline



Beiträge: 113

17.02.2016 20:58
#9 RE: 2er oder dreier antworten

ich klinke mich mal kurz in das Thema ein. grüsse dich als erstes und herzlich willkommen.

als erstes zu deinem preis wie die paddel freunde zuvor ist es nicht unmöglich aber auch nicht einfach.mein erstes boot habe ich hier über das Forum für 550 euronen erworben...das war ein mehr als fairer preis für zustand und alter. doch 300 euronen mmmh ok mal sehen was passiert, wünsche dir viel erfolg.

was dein vorhaben betrifft,m denke ich nach meinen Erfahrung wirst du dich beim können des bootes für irgenwas und eine Richtung fixen müssen aber eben du schreibst ja schon das du das freestylen bevorzugen möchtest.

es gibt diverse gute menschen hier die dir sicher weiter helfen.

was hast du den bis jetzt im canadier schon erlebt? mal ausgeliehen oder länger schon mal gepaddlet...nicht verunsichern lassen durch die frage ist nur um ein bild zu erhalten :O)

so viele grüsse der Martin und Daumen grdrückt bei der boot suche :o)

Das Glück deines Lebens,hängt von der Beschaffheit deiner Gedanken ab...

Waldhaus Offline



Beiträge: 25

18.02.2016 05:50
#10 RE: 2er oder dreier antworten

Guten Morgen
Ich bin jetzt fast 53 Jahre alt.
Gerade in diesem sommer sind meine Kinder 3 an der Zahl ausgeflogen keine Nestflüchter!
Vor vielen Jahren kaufte ich einen roten Canadier vier sitzig und schwer.
Oft habe ich meine Strecken auf dem niederrheinischen Flüsschen der Niers gefahren aber meistens allein.
Dann kaufte ich mir mal ein Yaqui .EDITIERT. Bitte keine Wertungen. Siehe roten Text oben.
Was mich jetzt sehr reizt ist das freestyle Paddeln und ich denke ich kann es auch erlernen habs auch schon probiert jedoch fehlt mir das betreffende Material.
Ich glaube auch das man doch viel Geld ausgeben müsste um sein Traum Boot zu bekommen vielleicht hab ich ja Glück und bekomme auf diesem Wege ein gutes ansonsten spiele ich mal wieder Lotto wenn ich dann Glück habe schlage ich voll zu dann mache ich ne Reise zu solch einem Kringelfieber und probier was aus.
Gruß:D

Andreas Schürmann Offline




Beiträge: 2.067

18.02.2016 11:26
#11 RE: 2er oder dreier antworten

Willst du denn nun american Freestyle oder canadian style fahren?
Das ist Solo für die infrage kommenden Boote, im wahrsten Sinne, ein riesen Unterschied.

Ein geeignetes american Freestyleboot für 300 Euro ist so gut wie aussichtslos.

Für canadian style eignet sich ja zunächst mal jede Familienkutsche, die einen vernünftigen Süllrand hat und sich durch sitzen in den chines auch gut ankanten lässt. Da kann man mit etwas Geduld vielleicht mal ein runtergerocktes Boot in der aller untersten Preisklasse auftreiben. Ich habe auch schon Boots"geschenke" abgelehnt weil ich sie nicht lagern kann.
Mit der Möglichkeit ein 50kg Boot vom Slipwagen zu Wasser zu lassen, findet man diverse "Hallen-Auflieger" unter dicken Staubschichten, die man für wenig Geld bekommen kann, die eine oder andere Rolle Ducktape muss evtuell auch dazu gekauft werden.
Fliegengewichte haben allerdings Probleme schwere Boote ausreichend anzukanten.

Wenn Du wirklich Spass am Style fahren hast, such Dir jemanden der es kann/ mache einen Kurs/ komm zum Kringelfieber.

Leichtgewicht Offline




Beiträge: 1.294

18.02.2016 11:44
#12 RE: 2er oder dreier antworten

die 'Profis' und 'alten Hasen' hier im Forum schauen jetzt mal bitte weg...


Hallo Dieter - für Freestyle-Anfänge kannst Du Dich sicherlich auf der Niers oder zum italienisch Essen gehen am Lago di Monate mal mit einem der wirklich guten folgenden Canadier versuchen - ich würde mich sehr freuen, wenn Du dann auch davon berichtest - preislich entsprechen die alle Deinen Budget-Vorstellungen


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...227429-211-7806 (oops sorry, der ist rot )

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...110376-211-2578

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...66832486-211-74 ( schade, der ist auch rot - geht rot eventuell doch? )

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...470989-211-7932

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...1072694-211-121


LG Leichtgewicht

Waldhaus Offline



Beiträge: 25

18.02.2016 12:02
#13 RE: 2er oder dreier antworten

Danke
Es ist sehr nett das sich jemand die Mühe macht hier was reinzusetzen und zu verlinken.
Gruß.D

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

18.02.2016 12:12
#14 RE: 2er oder dreier antworten

Servus, der Wekiva würde mich gleich gefallen wenn nicht so weit weg.


Gruß

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

markuskrüger Offline




Beiträge: 1.011

20.02.2016 20:58
#15 RE: 2er oder dreier antworten

Zitat von Waldhaus im Beitrag #3
Wieso nervt es dich bist du gestresst?

Weil Du drei mal die gleiche Frage in drei verschiedenen Unterforen stellst. Das gilt im Allgemeinen als deutlich unhöflich, weil es impliziert, der geneigte Leser wäre nicht in der Lage, Deinen wertvollen Betrag dort zu finden und zu lesen, wo er hingehört, sondern müsste mit der Nase darauf gestoßen werden, auch wenn er sich gar nicht mit dem Thema befassen will.

Wenn die dreifache Frage dann noch von wenig Beschäftigung mit der Materie zeugt, um so mehr...

Nix für ungut, aber: Eine Frage an einer Stelle reicht. Punkt

Markus

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule