Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 792 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Boote, Paddel, Zubehör, CanoePacks, Kanubau
MAT Offline




Beiträge: 77

24.11.2015 22:48
"Paddelhandschuhe" antworten

Hallo an die "Winterpaddler" unter Euch, habt Ihr eine Empfehlung für Handschuhe zum Paddeln bei winterlichen Temeraturen.

Gruß MAT

Solist Offline



Beiträge: 356

25.11.2015 06:33
#2 RE: "Paddelhandschuhe" antworten
MAT Offline




Beiträge: 77

25.11.2015 20:31
#3 RE: "Paddelhandschuhe" antworten

Danke, MAT

Karl SN Offline



Beiträge: 20

26.11.2015 22:24
#4 RE: "Paddelhandschuhe" antworten

Im Kajak: Am liebsten Paddelpfötchen
Im Kanadier: Auch dafür gibt es Spezial-Pfötchen, z.B. bei Helmi
http://helmi-sport.eshop.t-online.de/epa...bjectID=5665217

Dazu natürlich für Pausen, Auto-Versatz, Notfall usw. ganz normale Handschuhe. Denn wenn man die Pfötchen einmal ausziehen muss (d.h. das Paddel weglegt), wird es schnell kalt an den Fingern. Gilt auch fürs unfreiwillige Schwimmen.

Beste Grüße
Karl

MAT Offline




Beiträge: 77

27.11.2015 22:26
#5 RE: "Paddelhandschuhe" antworten

Auch Dir Danke, MAT

KanuKurt Offline



Beiträge: 62

04.01.2016 11:38
#6 RE: "Paddelhandschuhe" antworten

Mir ist relativ schnell kalt, im Kajak kombinier ich meist die dünnen Neoprenhandschuhe von LANGER ( Materialdicke ca. 2mm ) mit Paddelpfötchen und im Kanadier eben nur die Handschuhe

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule