Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 640 mal aufgerufen
 Allgemeines Canadierforum
Raff Offline




Beiträge: 314

21.01.2008 09:09
Sicherheit beim Paddeln antworten

Sicherheit auf dem Wasser ist ein immens wichtiges Thema - nicht nur für Wildwasserpaddler. Der Umgang mit Wurfsack und Co will gelernt sein. Ein Ausbildungskonzept, dass auch in Europa inzwischen stark verbreitet ist, stammt aus den USA - Rescue 3. Eine kleine Einleitung zum Thema findet Ihr hier: http://www.riverrunner.de/?p=101#more-101

Vom 16. - 18. Mai findet an bzw. in der Dranse ein sog. SRT-Kurs statt. Kostet 250.- €. Zehn Teilnehmer müssen es insgesamt sein. Infos zum Kurs findet ihr beim Veranstalter unter http://www.RiverRescue.eu. Der Kurs findet auf Englisch und Deutsch statt. David und Eve sind SRT-Ausbilder und Profi-Raftguides. Ich habe den Kurs bereits zweimal durchlaufen und werde dieses mal erneut upgedated. Es lohnt sich sehr!!

Die Dranse ist eine halbe Stunde von Genf entfernt. http://www.kajaktour.de/dranse.htm Ein schönes Gebiet für einen kurzen Paddelurlaub Über die Autobahn gut zu erreichen und mit reichlich Betätigungsfeld für die ganze Familie - falls die mit soll bzw. muss. Ausweichfluss bei zu geringen Wasserständen ist die Dora Baltea im Aostatal.
Die Übernachtung erfolgt üblicherweise auf einem Campingplatz.


Ich habe keinerlei geschäftliches Interesse am Kurs, mein Interesse ist lediglich, dass der Kurs stattfindet (min 10 Personen).
Die Anmeldung sollte dennoch über mich erfolgen.

Grüße,
Raphael

Raff Offline




Beiträge: 314

15.04.2010 09:18
#2 RE: Sicherheit beim Paddeln antworten

Hi all,

für den aktuellen Kurs vom 13. - 15. Mai hats noch frei Plätze. Der Kurs findet auf und in der Sesia statt.

Infos bei mir.

Grüße,
Raphael

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule