Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.713 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
Seiten 1 | 2
abumac Offline




Beiträge: 348

11.10.2015 11:31
#16 RE: Zelten im Winter mit Hund antworten

Die sehe ich zum ersten mal und lösen sofort einen Haben-will-Effekt aus. Sobald ich wieder rüberkomme in die Staaten ...

http://blog.reiner-wandler.de

moose Offline



Beiträge: 1.478

11.10.2015 12:11
#17 RE: Zelten im Winter mit Hund antworten

@ Stuhl: kein Problem Guckst Du
Transportables Gestühl (3)
@Hund: Isomatte, besser Travelkörbchen und Fleecejacke, unter 10° Minus Fettes Futter, Butter, Öl, Lachs. Für Hunde ist das im Zelt liegen immer kälter als im Schnee liegen. Daher dankt der Hund den Aufwand mit Gesundheit.
moose

frankuli Offline



Beiträge: 21

08.11.2015 14:35
#18 tentipi 9 Hutze drehen antworten

Guten Tag zusammen...
Wenn ich die Hutze um 180 Grad drehe, muss ich dann die innenliegenden Strippen auch verändern? Oder reichen die Strippen die außen am Zelt langlaufen?
Danke für Eure Tips!

Einen schönen Sonntag!
Frank

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule