Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.756 mal aufgerufen
 Tourenberichte
Seiten 1 | 2
Mbiker75 Offline




Beiträge: 128

05.09.2015 21:21
Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Hallo,

habe ein wenig bei der Tour über den Sylvensteinspeichersee in die Walchenklamm (ende August 2015) gefilmt und bei Youtube hoch geladen.

Es ist nichts besonderes, aber trotzdem viel Spaß!!!



Gruß Alex

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

05.09.2015 21:41
#2 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Servus...nichtsdestotrotz eine wunderschöne Ecke...sauber gemacht schöne Eindrücke!

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

Wulvy Offline



Beiträge: 35

07.09.2015 17:57
#3 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Hi,
die Bilder sind echt klasse! Wetter war ja wohl auch ein Traum.
Gibt's da irgendwelche Befahrungsregeln? Ihr seid ja sehr elegant
zwischen den Felsen dahingeglitten. Hattet ihr viel Felskontakt?

Gruß Wulvy

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.918

07.09.2015 19:16
#4 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Telegen! Ein Vergnügen.
LGW

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Troubadix Offline



Beiträge: 1.213

07.09.2015 22:21
#5 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Das ist doch richtig urig und die Musik passt zu den schönen Sequenzen ausgezeichnet.
Danke
Jürgen

Mbiker75 Offline




Beiträge: 128

08.09.2015 06:32
#6 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Vielen Dank!!!!! Bin super überrascht, über die positiven Meldungen ;-) Danke!

@Wulvy, also Befahrungsregeln, habe ich keine gefunden! Aber bei Hochwasser würde ich nicht rein, aber ich kann mich auch irren! Nein, Felskontakt hatten wir keinen, war echt richtig entspannend und spannend zugleich! Vor allem die Kids waren begeistert! Selbst mir wurde es mulmig, als es so eng wurde, dass das Boot gerade noch so durch passen würde (musste ja dann umdrehen, da der kleine Wasserfall im weg war). Der Wasserstand war einfach zu niedrig, in der Zufahrt in die Klamm, mussten wir meist aus dem Boot raus und ziehen.
Wir werden das auf jeden Fall bei höherem Wasserstand einmal wiederholen. ;-)

Was auch ein Erlebnis war, der Zulauf der Dürrach in den Speichersee, war bei dem Wasserstand ein riesiges Schlamm-Stein-Sand-Holz Rinnsal, bin mir vorgekommen wie in Kanada ;-)





Gruss Alex

Donaumike Offline




Beiträge: 993

08.09.2015 08:28
#7 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Das man Petra auf dem Wasserwege erreichen kann, ist mir neu. Vielen Dank für das neue Abenteuer.

Edit:Petra ist eine Felsenstadt in Jordanien, die einen ähnlichen Zugang, nur nicht über Wasser hat.

Grüße, Mike

Mbiker75 Offline




Beiträge: 128

08.09.2015 08:37
#8 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Petra???

yo_eddie Offline




Beiträge: 124

08.09.2015 09:15
#9 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Zitat von Mbiker75 im Beitrag #1
Hallo,


Es ist nichts besonderes, aber trotzdem viel Spaß!!!




Sehe ich anders - sowas habe ich noch nie gesehen. Sehr spannende Atmosphäre, in dieser Klamm. Was da wohl im Frühjahr drin los ist...

Eine beneidenswert spannende Gegend!

Gruß
Gerrit

Wulvy Offline



Beiträge: 35

12.09.2015 15:09
#10 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Hi Alex,

danke für die Info!!!!
Werde da in den nächsten Wochen mal vorbeischauen!

Gruß Wulvy

mentalpaddler Offline




Beiträge: 254

13.09.2015 10:53
#11 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

thx i like it!!

Robert

Coaching und Kanuschule
www.dis-cover.me

Canoekitty Offline



Beiträge: 18

23.03.2016 22:24
#12 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Sieht sehr geil aus und macht echt Lust, das zu befahren.
Wo seid ihr rein? Und kann man diese Stufe notfalls auch fahren? Mit "normalem" Canadier mein ich (NC Prospector 16), nicht mit WW-Boot? Wo ist die? Ich hab auf Google Earth versucht sie zu finden, aber ohne Erfolg

LG CK

Mbiker75 Offline




Beiträge: 128

24.03.2016 08:04
#13 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Hallo, wir sind am Wohnmobilstellplatz, wo wir unser Tipi stehen hatten rein (bei der Brücke).
Die Stufe ist bei (ich glaube) normalem Wasserstand gar nicht vorhanden! Nur wenn der Wasserstand zu niedrig ist, ist auch die gesamte Zufahrt in die Klamm etwas mühsam und man muss immer wieder mal laufen.
Wo ist was??? Die Walchenklamm? Aus dem Gedächtnis würde ich jetzt sagen, ganz im Osten, süd/osten.

Gruss Alex

Canoekitty Offline



Beiträge: 18

24.03.2016 15:16
#14 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Hi Alex, danke!

Werde mir das mit meinem Prospector schon mal als Tour vormerken. Sieht ja wunderschön aus in deinem Video.

lindwurm Offline



Beiträge: 10

25.03.2016 11:40
#15 RE: Walchenklamm - Sylvensteinspeichersee antworten

Hallo,
Kleiner Hinweis, um ggf. einer herben Enttäuschung vorzubeugen: Der Stausee wurde diesen Winter für Bauarbeiten ausgelassen und soll mit der Schneeschmelze erst wieder volllaufen. Wie weit der Wasserspiegel derzeit schon wieder gestiegen ist, weißich nicht. War jmd die letztten Tage vor Ort?

Thomas

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule