Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 611 mal aufgerufen
 Kommerzielle Infos, News, Angebote, Termine
Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

27.04.2015 12:57
Paddelmöglichkeit bei Fulda gesucht antworten

Für einen kurzen Bootstest suche ich einen passenden Platz nahe Fulda, oder zum Ausweichen, nahe Würzburg.
Danke für Euer Wissen, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Jackson Offline



Beiträge: 28

27.04.2015 20:38
#2 RE: Paddelmöglichkeit bei Fulda gesucht antworten

Ahoi,

in der Nähe von Würzburg bietet sich die alte Mainschleife bei Volkach an.
Einsetzen kann man in Volkach oder Astheim. Nach kurzem Schleusen
kann man von dort bis Escherndorf oder Sommerach paddeln.
Bei Sommerach hat der Main auch ein paar ruhige Seitenarme
die recht gut zu erreichen sind.
Ist eine sehr schöne Strecke, die auch erfolgreich von ansässigen
Verleihern angeboten wird.
Nicht nur zum Testen geeignet.

Viele Grüße
Jackson

Haubentaucher Offline



Beiträge: 204

28.04.2015 15:42
#3 RE: Paddelmöglichkeit bei Fulda gesucht antworten

Hi Wolfgang,

in Fulda die Fulda selbst. Sie hat im Stadtbereich eine oder zwei Staustufen, die man nutzen können müsste und ein paar Seen im Stadtpark, bei denen ich verhalten skeptisch bin. Bei Rombach an der Fulda gibts noch ein Wehr, nach der Mündung der Schlitz in die Fulda gibts mehr Wasser. Hersfeld hat auch ein Wehr. Ab dort ist die Fulda durchgehend mit empfindlichen Booten befahrbar.
In Roth an der Fränkischen Saale ist ein Wehr. Allgemein ist die Saale ab Neustadt befahrbar. An der A7, Ausfahrt Hammelburg kommt man auch zu mehreren Einsetzstellen vor und nach Wehren. Das wäre für dich etwas näher, falls Du das Boot doch wieder zurückbringen würdest.

Mehr Tipps hätte ich, wenn ich wüßte, wonach du einen passenden Platz aussuchen würdest. Von Wildwasser über Slalom bis zu Flachwasserrennen gibts viele passende Plätze im Umkreis von Fulda.

erzähl mal von dem Neuen
Chris

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

28.04.2015 17:35
#4 RE: Paddelmöglichkeit bei Fulda gesucht antworten

... einfach ein Stück Flachwasser, das leicht zugänglich ist.
Danke für die bisherigen Antwrten, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

Taifun Offline



Beiträge: 25

29.04.2015 08:53
#5 RE: Paddelmöglichkeit bei Fulda gesucht antworten

Für ein materialschonendes Einsetzen bietet sich das Vereinsgelände des KC . Fulda mit Bootssteg an.
Infos gibt's im Netz.

Wenn ein See ausreicht, dann käme der Pfordter See nahe der AS A 7 Hünfeld/ Schlitz in Frage.

Leider hat die Fulda wenig Wasser, sodass auf freier Strecke immer mit Steinberührung zu rechnen ist.

Wolfgang Hölbling Offline




Beiträge: 2.916

05.05.2015 09:41
#6 RE: Paddelmöglichkeit bei Fulda gesucht antworten

Danke für Eure Hinweise, letztendlich hat es in Wertheim mit dem Kanutest geklappt, W

http://www.canoebase.at/
http://www.swiftcanoe.eu/

Wolfgang Hölbling

 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule