Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Zur Vermeidung weiterer rechtlicher Auseinandersetzungen werden alle Beiträge und Äußerungen über die Firma Gatz-Kanus, den Namen und deren Produkte nicht mehr geduldet.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 5.761 mal aufgerufen
 Ausrüstung > Zelte, Öfen, Kochen, Lagerleben
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
georg.boehner Offline



Beiträge: 305

03.05.2015 17:23
#31 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Hallo zusammen,

habe mir im Moment eine "Zwischenlösung zugelegt.
Im Moment nutze ich nun das Tatonka Tarp 3 TC. Im Internet fand ich ein Schnäppchen, dem ich nicht widerstehen konnte





Es ist zwar nicht das Traumtarp, aber das Preis/Leistungsverhältnis ist/war Perfekt.
Aufgrund der Erfahrung mit meine 3 Tipi´s, euren Berichten und Bildern, entwerfe ich jetzt das perfekte Tipi für meine Anforderungen. Aufgrund des derzeitigen Wechselkurses verschiebe ich aber die geplante Fertigung im Moment )-:


Gruss Georg

strippenziacha Offline




Beiträge: 664

04.05.2015 21:43
#32 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Servus,
hat dem nassen Wochenendejedenfalls getrotzt...

die Familie war gut aufgelegt...hat wohl gepasst mit der Kombination :-)

Gruß

Hans

Aus am grantigen Orsch kimmt koa lustiga Schoaß

Donaumike Offline




Beiträge: 993

05.05.2015 07:17
#33 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Hallo,

schöne Beispiele. Ich habe kein Tipi, aber mein Tarp hatte Tipis in der Nachbarschaft. Ein Tipi im Hintergrund hat auch ein Tarp angekoppelt.



Grüße von der Donau oder nicht weit weg davon, Mike

„Kanu und Wasser, der Rest kann behalten werden“

dieSuedsteirer Offline



Beiträge: 88

05.05.2015 07:29
#34 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

OT: Mike, dafür hast Du einen Tarp Hut ;-) schön, dass er im Einsatz ist ...
Grüße Harold

GünterL Online




Beiträge: 1.033

22.05.2015 16:36
#35 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Hi,

meine Combi Tarp & Trailer ist rechtzeitig vor dem AOC Treffen
fertig geworden und wurde dort erstmals eingesetzt.

Tarp ist das Tatonka 1 TC mit angenähtem Keder, Die Kederschiene dazu ist
auf einer 4,5 M Aluleiter aufgenietet. Diese wurde mit Spannguten am Trailer befestigt.
Somit kann ich das Tarp auf dem Trailer unterschiedlich
befestigen, wie ich es gerade möchte/benötige.

Bin sehr zufrieden damit und es wurde auch von anderen Paddlern
positiv bewertet.


Die Einbindung der Zelte ist zwar nicht perfekt gewesen, aber daran wird noch gearbeitet


Die Leiter hat sich auch für die Rigdeline bewährt, wobei sie mit 4,5 M;eter etwas zu lang dafür ist.

Als Tarpstangen kommen je 2 Tarnnetzstangen mit passenden Spreizern zum Einsatz.

Und mein Trailer wurde gleich auch als "Cuckwagon" sprich ans Küche mißbraucht ;)


LG Günter

A bad day on the water is better than any good day at work (Jerry Vandiver)

Lodjur Offline




Beiträge: 731

22.05.2015 18:48
#36 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Hallo Günter, pfiffige Lösung. Warum eine Leiter? Hat die noch eine andere Verwendung? Da hätte es doch ein Vierkantprofil auch getan.
CU Bernd

nicht nur drüber reden...machen!

GünterL Online




Beiträge: 1.033

22.05.2015 19:22
#37 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Hallo Bernd,

warum eine Leiter?
Hauptgrund: weil sie günstig greifbar war (65.- € bei 5,60 m Länge) und leicht ist;
Nebenbei natürlich den Zweitnutzen als Leiter (Rigdeline etc.)
(Drittnutzen: wenn ich den Trailer als Flohmarktstand [wie auch angedacht]
verwende, kann ich an der Leiter diverse Petroleumlampen usw. aufhängen)

Als Flohmarktstand wird das Tarp über die Leiter und den Trailer nach hinten zum
KFZ gespannt und ergibt einen überdachten Stand bis zum Auto hinter mir (bin nicht
der Sonnenanbeter :) )

Transportmäßig steht sie hochkant zwischen den Canadiern.

Nebenbei, wer sich über die kurzen roten Paracordstücke am Tarp
wundert, ich habe meine Tarps nach dem "System Cliff Jacobson"
mit kurzen Schüren ausgestattet. Bei Bedarf kommt da die Abspannschnur
mittels Bend Sheet dran. Hat sich bei mir sehr bewährt.
Nachzulesen zB in Cliffs Büchern "Expedition Canoeing" oder
"Camping Top Secrets" bzw sein Video "Forgotten Skills"


LG Günter

A bad day on the water is better than any good day at work (Jerry Vandiver)

Lodjur Offline




Beiträge: 731

22.05.2015 20:48
#38 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Jupp, das macht Sinn. Dachte mir schon das sich da ein Mehrwert versteckt.
CU Bernd

nicht nur drüber reden...machen!

GünterL Online




Beiträge: 1.033

22.05.2015 21:07
#39 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Thanks,

einziger Wermutstropfen, mit 4,5 m ist die Leiter fast etwas zu
lang zum Setzen der Ridgeline, du mußt sie sehr steil an den
Baum lehnen oder sehr flach. Bei "normalen" Winkel einer Anlehnleiter
bist etwas weit vom Stamm weg (oder schon zu hoch).

Aber wie gesagt, erstmalig im Einsatz ;)

LG Günter

A bad day on the water is better than any good day at work (Jerry Vandiver)

Roland Offline




Beiträge: 227

22.05.2015 21:24
#40 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Lohnt sich das Buch?

Zitat von GünterL im Beitrag #37

ich habe meine Tarps nach dem "System Cliff Jacobson"
mit kurzen Schüren ausgestattet.



Gruß
Roland

Jörg Wagner Online



Beiträge: 871

25.05.2015 11:41
#41 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Hi,
das Buch lohnt sich inhaltlich schon, mich stört Cliff´s "Schweinchen schlau"-Attitude
Jörg Wagner

Roland Offline




Beiträge: 227

25.05.2015 20:30
#42 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Danke für die Info!

Gruß
Roland

GünterL Online




Beiträge: 1.033

25.05.2015 20:48
#43 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Sorry Roland,
hab deine Frage übersehen. Einerseits hats Jörg ja schon
beantwortet, andererseits ist natürlich auch eine Preisfrage.
Fürs "Expedition Canoeing" wird bei Amazon derzeit 47 € aufgerufen.
Das wärs mir nicht wert.
Aber hin und wieder findet mans günstiger.

Grüße
Günter

A bad day on the water is better than any good day at work (Jerry Vandiver)

Roland Offline




Beiträge: 227

25.05.2015 21:08
#44 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Hallo Günther,

Zitat von GünterL im Beitrag #43
Sorry Roland,
hab deine Frage übersehen.


dir sei verziehen.
Ich hab mir mal das Buch "Camping's Top Secrets: A Lexicon of Expert Camping Tipps" bestellt.
Für 5,??€ plus 3,00€ Porto.
Da kann man nicht all zuviel falsch machen.

Gruß
Roland

Jörg Wagner Online



Beiträge: 871

25.05.2015 22:14
#45 RE: Mein Tipi will noch ein Tarp in der Nachbarschaft... antworten

Hi,
ich hab das Buch zweimal....
Jörg Wagner

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Rußflocken
 Sprung  

Canadier.com ACA Kanuschule